Satt statt Platt

Am 18.09.2012 waren wir, die Klasse 4a im Goldenen Pflug bei dem Projekt "satt statt platt".
Wir haben vieles über gesunde Ernährung und darüber wie wichtig Sport ist gelernt.
Außerdem haben sich einige hier ansässige Firmen vorgestellt, um nur einige zu nennen, die Altenburger Senffabrik, die Käserei, Fruchtexpress.
Es war ein sehr interessanter Vormittag, an dem wir viel gelernt haben und zum Abschluss durften wir alle uns einen gesunden "Altenburger" schmecken lassen.

Hurra, ich bin ein Schulkind

Am 1.September 2012 wurden 47 Schulneulinge in unserer schönen Aula feierlich aufgenommen.
Die Klasse 4a entführte die Mädchen und Jungen mit ihrem Schulprogramm ins Märchenland.
Anschließend gingen die Schulneulinge mit ihren Lehrerinnen in das Klassenzimmer und erhielten dort ihre ersten Schulbücher.
Dann war es endlich soweit. Die Schulanfänger wurden von den Cheerleadern "Magic Dreams" auf dem geschmückten Schulhof empfangen und bekamen ihre Zuckertüten.

Zumba mit Ina

Am Mittwoch, den 25. Juli 2012 fand während der Sommerferien im Hort
der Karolinum-Schule Zumba mit Ina statt.
Es war für alle ein tolles Erlebnis.
Wir danken Ina ganz herzlich.
 
Die Hortkinder und Erzieher

      

Sporttage am Karolinum

Alle Schüler und Schülerinnen unserer Schule erlebten am 30.- und 31.Mai 2012 spannende Projekttage.
Unter dem Motto "Bewegung hält fit - macht alle mit" schnupperten unsere Kinder in die verschiedenen Sportarten hinein. So konnten sie beim Fußball, Handball, Volleyball, Basketball, Tennis, Tischtennis, Zumba, Tanzen, Theater-Tanz, Cheerleading, Judo, Aikido, Fechten, Reiten, Radball, Leichtathletik, Schwimmen, Kinderyoga oder Seesport ihr Können ausprobieren.

Kunstprojekt der Klasse 3a

Türme, Türme, Türme! Altenburg wird auch die Stadt der Türme ganannt.
Unter diesem Motto sollten wir kreativ arbeiten. Mit vielen guten Ideen ging es ins Lindenaumuseum. Dort empfingen uns drei Mitarbeiterinnen, die uns mit Rat und Tat zur Seite standen und uns viele Anregungen gaben. Zuerst wurden wir in Gruppen eingeteilt, denn jeder sollte einen Teil des großen Bildes gestalten. Es war gar nicht so einfach, denn wir hatten alle tolle Ideen und jeder wollte seine durchsetzen. Nun konnten wir unserer Fantasie freien Lauf lassen.

Theater, Theater, was für ein Theater!

Jeder möchte doch einmal in einer anderen Zeit leben, vieleicht einem Dinosaurier begegnen, in den Weltall fliegen, einem Superhelden bei seinen Taten zusehen, in die Welt der Märchen eintauchen oder selbst einmal in eine andere Rolle schlüpfen.

Deshalb machten wir uns, 22 Schüler der Klasse 3a, voller Erwartungen auf den Weg in die Jugendkunstschule, um das Märchen "Dornröschen" einzustudieren.

Frühjahrsputz bei hochsommerlichen Temperaturen

Am Samstag, dem 28.04.2012 fand an der Karolinum - Schule Altenburg ein Aktionstag der besonderen Art statt.
Rund 100 Eltern und Kinder fanden sich, um9:00Uhr auf dem Schulhof ein, um diesen zu verschönern. Nach einer kurzen Arbeitsbesprechung gingen gut ein Drittel der Helfer in den nahe gelegenen Schulgarten, wo es ebenfalls viel zu tun gab. Mit Hacke, Schaufel, Spaten, Säge, Schubkarre und Spitzhacke sowie mit Pinsel und Farbe ging es an die Arbeit.

Erlebnisreiche Osterferien im Hort

Die erste Woche stand ganz im Zeichen der Vorbereitung auf das bevorstehende Osterfest.
Nicht nur das Basteln auch das Backen von Osternestern und ein gemeinsames Frühstück mit selbstgemachten Eiersalat hat den Kindern sehr viel Spaß und Freude bereitet.
Der Osterspaziergang mit Eiersuche, bei der alle Kinder eine kleine Überraschung fanden,
rundete die erste Woche im Hort ab. 
Auch in der zweiten Woche gab es viel zu erleben. Ins Kino kann jeder gehen, aber Kino im Hort ist schon etwas besonderes.

Hortimpressionen

Unter der Rubrik "Fotos" haben wir für Euch einige Hortbilder zusammengestellt,
wie z.B.:
- Ausfahrten in den Tierpark Gera
                  in die Nudelfabrik nach Riesa
- eine Wanderung in das Altenburger Schloss
- Spielen, Essen im Hort
- Weihnachtsfeier im Hort in unserer wunderschönen, neuen Aula
- Sportspiele
- die Interessengemeinschaft "Tanz"